News & Termine

Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden

29.10.
2018
News
apm ist Sieger bei den druck und medien awards 2018

GOLD für apm bei den Druck & Medien Awards 2018

Am 25. Oktober 2018 wurden in einer glanzvollen Gala wieder die Besten der Printbranche mit den Druck & Medien Awards ausgezeichnet.

Als renommierteste Auszeichnung der deutschen Druckindustrie werden die Druck&Medien Awards seit 2005 jedes Jahr im Herbst in feierlichem Rahmen vergeben. In diesem Jahr wurden sie wieder in 25 Kategorien an Menschen, Teams und Unternehmen überreicht und apm gehört zu den Siegern!

Unser kontinuierliches Engagement in der nachhaltigen Printproduktion hat sich ausgezahlt. Nach Bronze in 2016 und Silber in 2017 konnte apm die begehrte Trophäe als "Umweltorientiertes Unternehmen des Jahres 2018" mit nach Darmstadt nehmen.

 

Dieser Sieg erfüllt uns mit Stolz. Wir werden unseren Weg, Druckerzeugnisse noch umweltfreundlicher zu produzieren, konsequent weiter gehen.

 

11.09.
2018
News

apm kompensiert 16.603 kg CO2 für das Bergwaldprojekt Oberallgäu

Mit dem Ausgleich der durch unseren Fuhrpark verursachten CO2-Emissionen haben wir im 2. Quartal die Aktivitäten des Bergwaldprojektes im Oberallgäu unterstützt. 

 

Damit leisten wir einen Beitrag zum regionalen Klimaschutz, denn das Bergwaldprojekt e.V. schützt heimische Wälder mit der Hilfe von Freiwilligen und Fachkräften.

 

An den Einsatzorten Balderschwang, Gunzesried und Sonthofen-Wertach im Oberallgäu unterstützen Freiwillige des Bergwaldprojekts unter fachkundiger Anleitung die natürliche Schutzfunktion des Waldes.

 

Das Anlegen von Begehungswegen erleichtert den Aufstieg in das steile Gelände und den Transport von Arbeitsgeräten und Setzlingen. Auch der Schutz junger Bäume vor Verbiss durch Reh- und Rotwild sowie die der Biotopschutz stehen hier auf dem Förderprogramm.

 

Für bedrohte Tierarten wie Auer- und Birkwild sind die Allgäuer Alpen einer der letzten intakten Lebensräume Mitteleuropas.

 

03.08.
2018
News

apm ist im Finale der Druck&Medien Awards 2018

Am 25. Oktober 2018 werden die Druck&Medien Awards in Berlin erneut an die Besten der Printbranche verliehen. Wir von apm wurden als „Umweltorientiertes Unternehmen des Jahres“ nominiert und ziehen in dieser Kategorie zum dritten Mal in Folge ins Finale ein.

 

Unser Engagement in der nachhaltigen Printproduktion haben wir im Vergleich zum Vorjahr weiter ausgebaut. In diesem Jahr konkurrieren wir mit zwei weiteren Druckereien um die begehrte Trophäe.  

 

In der Kategorie „Umweltorientiertes Unternehmen des Jahres“ drei Jahre in Folge Finalist zu sein, ist für apm ein besonderer Erfolg. Nach Bronze in 2016 gefolgt von Silber in 2017 können wir in 2018 bei diesem wichtigen Branchenaward vielleicht noch mehr erreichen.

26.04.
2018
News

apm kompensiert 19.755 kg CO2 für den Waldschutz im Harz

Auch im 1. Quartal 2018 haben wir alle durch unseren Fuhrpark verursachten CO2-Emissionen ausgeglichen. Diesmal haben wir die Aktivitäten des Bergwaldprojektes im Oberharz unterstützt und leisten damit einen Beitrag zum regionalen Klimaschutz. 

 

Dieses Waldschutzprojekt wird im Rahmen des Programms zur langfristigen ökologischen Waldentwicklung durchgeführt. Ziel ist der Wiederaufbau struktur- und artenreicher Wälder.

 

Innerhalb der nächsten 40 Jahre wird knapp die Hälfte der Harzwälder durch Pflanzungen von Buche und Bergahorn verjüngt. Gleichzeitig werden alte Fichtenbestände geschützt.

 

Um Waldränder besser zu vernetzen und abwechslungsreiche Lebensräume zu schaffen, werden dort verschiedene Arten von Bäumen und Sträuchern gepflanzt. Durch Zaunbau und gezielte Jagd werden junge Bäume vor dem Verbiss durch Wildtiere geschützt.

 

In den landschaftsprägenden Waldbachtälern wird eine naturnahe Gehölzflora aus standortgerechten heimischen Arten gefördert.

24.04.
2018
News
Bronze prämierter GEW Urlaubskatalog 2018 bei apm gedruckt

Bronze für den GEW Urlaubskatalog 2018

Vor wenigen Tagen wurde unserer Kundin, der GEW Ferien GmbH, der T.A.I. Werbe Grand Prix in Bronze für den GEW Urlaubskatalog 2018 verliehen.  

 

Claudia Reinke und Katherina Nitsch, Sales & Marketing Managerinnen der GEW Ferien GmbH durften am Freitag, den 13. April 2018, in Wien die Medaille „Signum Laudis – T.A.I.“ in Bronze entgegennehmen. „Der Publikumspreis zeigt uns, dass sich die Bemühungen um eine kreative Umsetzung des Urlaubkatalogs 2018 ausgezahlt haben. Er kommt da an, wo er ankommen soll – beim Urlauber. Zudem sind wir stolz, in einer Reihe mit namhaften touristischen Unternehmen ausgezeichnet zu werden“, freut sich Claudia Reinke.

 

Der renommierte Werbe Grand Prix gilt als härtester und fairster Wettbewerb für touristische Werbemittel im deutschsprachigen Raum. Die Gewinner werden von einer Fachjury aus den Bereichen Werbung, Medien und Tourismus unter Einbeziehung des Reispublikums ermittelt.

 

Als Druckpartner freuen wir uns sehr mit der GEW Ferien GmbH und gratulieren herzlich zu dieser tollen Auszeichnung. Die gesamte Auflage des Urlaubskatalogs wurde bei apm in Darmstadt gedruckt.